Seite 168 von 177 ErsteErste ... 68118158166167168169170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.341 bis 3.360 von 3524

Thema: Welches Spiel habt ihr zuletzt beendet?

  1. #3341
    Senior Member Avatar von ploher
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    4.650
    Gamer IDs

    Gamertag: ploher PSN ID: ploher Steam ID: ploher
    Final Fantasy XV (PS4)

    Ein wirklich schwacher, unglaublich enttäuschender Titel. Ich habe selten etwas so Inkohärentes, Zusammenhang- und Konzeptionsloses gespielt. Die Entwicklungshölle, die das Spiel durchschritten hat, ist offensichtlich und omnipräsent.

    Die Geschichte (sofern man das überhaupt Geschichte nennen darf) ist - soweit nachvollziehbar - totaler Unsinn und dermassen schwach und amateurhaft präsentiert, dass man es wirklich nur noch als peinlich bezeichnen kann. Dazu kommen flache, eindimensionale und teilweise richtig nervige Charaktere, die mich keine Sekunde interessiert haben und deren Motivation, Beziehung etc. über das ganze Spiel hinweg komplett verborgen bleibt, gepaart mit einem weinerlichen Protagonisten, dessen Rolle ich ehrlicherweise lieber gar nie übernommen hätte.

    Die offene Welt, die man in der ersten Spielhälfte vorgesetzt bekommt, ist leer, statisch, die diese Welt bevölkernden NPC haben nichts zu erzählen, nichts zu erfragen, sind Statisten mit dämlichen, kontextlosen Fetchquests, die man heutzutage meines Erachtens nicht einmal mehr bei einem MMO in dieser Form akzeptieren kann. Die Levelschläuche, welche die zweite Spielhälfte dominieren, sind katastrophal designt, strapazieren Geduld und Nerven wie ich es selten erlebt habe. Man kann nur den Kopf schütteln, wenn das Spiel einem zwingt, einen leeren Zug mehrfach von vorne bis hinten zu durchlaufen, nur damit irgendwann die nächste Sequenz getriggert wird. Oder wenn man sich fast 3h durch ein Labyrinth bewegen muss, wo eine Ecke aussieht wie die andere, Ebene um Ebene, Schlüssel um Schlüssel, ohne auch nur den Hauch einer Ahnung davon zu haben, was man hier überhaupt macht bzw. weshalb man es macht. Kurzum: FF XV als Inbegriff peinlichen Spieldesigns.

    Positiv zu vermerken ist zum einen das kreative Kampf- und Levelup-System, das vor allem gegen Ende sein Potential offenbart; zum anderen und hauptsächlich die tolle Musik, die durchaus auch vom Meister (Uematsu) persönlich stammen könnte.


    4/10



    (wie immer das Gesagte meine subjektive Meinung. Insbesondere möchte ich niemandem zu nahe treten, der das Spiel gemocht hat; und das waren ja anscheinend einige)
    Geändert von ploher (25.12.16 um 14:18 Uhr)
    360/one: ploher / ps3, ps4, Vita: ploher / steam: ploher / 3ds-code: 2964-8570-0488 / wiiU: ploher / origin: ploher


  2. #3342
    Phantom Thief Avatar von KiLLu
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Perceived world.
    Beiträge
    11.619
    Gamer IDs

    Gamertag: KiLLuzFied PSN ID: KiLLu_CH Steam ID: KiLLu_CH
    :D ha nur uf di Verriss gwartet .
    Needless to say that I disagree with the score

  3. #3343
    Senior Member Avatar von Loijz
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Aarau
    Beiträge
    6.722
    Dann ist das spiel was für mich. Skippe das geschnorr von npcs eh immer


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Studien ergaben: 4 von 5 Killerspiel-Spieler sind zu faul für einen Amoklauf

  4. #3344
    Worb Connection
    Avatar von Little_JoeY
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Bern
    Beiträge
    8.446
    Gamer IDs

    PSN ID: Little_JoeY Steam ID: little_JoeY
    Zitat Zitat von Loijz Beitrag anzeigen
    Dann ist das spiel was für mich. Skippe das geschnorr von npcs eh immer


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    ------------------------------------------------------------------------------
    PS4 PRO - MAKE GAMING GREAT AGAIN

    Zitat Zitat von Doendoe Beitrag anzeigen
    Ich frage mich schon, wie manche ihre Kaufentscheidungen treffen...
    chöifs!

    4K,60fps, Ultra-Settings!
    (radiant (32) entdeckt die PC-Welt)

  5. #3345
    Worb Connection

    Avatar von radiant
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Rev Limit
    Beiträge
    30.479
    Gamer IDs

    Gamertag: radiant ch PSN ID: radiant_ch Steam ID: radiant_gbase
    Zitat Zitat von Loijz Beitrag anzeigen
    Dann ist das spiel was für mich. Skippe das geschnorr von npcs eh immer
    Auch beim Witcher, wo doch genau damit die Immersion und Storydeepness hochgehalten wird?

    Und leider kannst fu nicht jedes NPC-Geschnurr wegklicken. Freu dich auf Promptos Foto-Pläne oder Gladios allmorgendliche Fischerei-Einladungen am Vesperspiegel
    PSN_ID: radiant_ch II Xbox Live: radiant ch II Wii U: radiant_ch II Meine Referenzen II Radis Top 50
    PS4 Pro - make gaming great again
    Defti: "Wenn man sich bewusst gar nichts mehr zu Release kaufen möchte wegen 10-20 Fr. hat das meiner Meinung nach auch etwas mit Gleichgültigkeit gegenüber Videospielen zu tun."

    Zitat Zitat von Naryoril
    Das wird aus diesem Zitat hier klar:

    重要キャラクターたちをプレイアブ

  6. #3346
    Graf Ranzula
    Avatar von KNET
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Visp
    Beiträge
    2.965
    Gamer IDs

    Gamertag: Falagar CH PSN ID: Falagar-CH Steam ID: Kobashler KNET's Originid: Falagar-CH
    Zitat Zitat von Loijz Beitrag anzeigen
    Dann ist das spiel was für mich. Skippe das geschnorr von npcs eh immer


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Warum spielst du eigentlich noch Spiele?

  7. #3347
    Worb Connection

    Avatar von radiant
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Rev Limit
    Beiträge
    30.479
    Gamer IDs

    Gamertag: radiant ch PSN ID: radiant_ch Steam ID: radiant_gbase
    Zitat Zitat von KNET Beitrag anzeigen
    Warum spielst du eigentlich noch Spiele?
    PSN_ID: radiant_ch II Xbox Live: radiant ch II Wii U: radiant_ch II Meine Referenzen II Radis Top 50
    PS4 Pro - make gaming great again
    Defti: "Wenn man sich bewusst gar nichts mehr zu Release kaufen möchte wegen 10-20 Fr. hat das meiner Meinung nach auch etwas mit Gleichgültigkeit gegenüber Videospielen zu tun."

    Zitat Zitat von Naryoril
    Das wird aus diesem Zitat hier klar:

    重要キャラクターたちをプレイアブ

  8. #3348
    Vindicator
    Avatar von BliNkEr]
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Valais
    Beiträge
    10.491
    Gamer IDs

    PSN ID: BliNkEr_CH Steam ID: blinker00 BliNkEr]'s Originid: BliNk0r
    Zitat Zitat von Loijz Beitrag anzeigen
    Dann ist das spiel was für mich. Skippe das geschnorr von npcs eh immer


  9. #3349
    Phantom Thief Avatar von KiLLu
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Perceived world.
    Beiträge
    11.619
    Gamer IDs

    Gamertag: KiLLuzFied PSN ID: KiLLu_CH Steam ID: KiLLu_CH
    #jarkkothings

  10. #3350
    Senior Member Avatar von XoliX
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    3.299
    Wir wissen dass Jarkko speziell an Spiele rangeht.
    Er mag Bloodborne, deshalb ein Daumen hoch.
    .mjam.mjam.Bier.mjam.mjam.

  11. #3351
    Senior Member Avatar von Loijz
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Aarau
    Beiträge
    6.722
    Zitat Zitat von radiant Beitrag anzeigen
    Auch beim Witcher, wo doch genau damit die Immersion und Storydeepness hochgehalten wird?
    Teilweise. Kommt drauf an ob ich gerade Bock drauf habe oder nicht.

    Zitat Zitat von radiant Beitrag anzeigen
    Und leider kannst fu nicht jedes NPC-Geschnurr wegklicken. Freu dich auf Promptos Foto-Pläne oder Gladios allmorgendliche Fischerei-Einladungen am Vesperspiegel
    Werde FFXV nur zuschauen und wahrscheinlich keine Sekunde selber spielen
    Studien ergaben: 4 von 5 Killerspiel-Spieler sind zu faul für einen Amoklauf

  12. #3352
    Senior Member Avatar von mono
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Hedingen
    Beiträge
    477
    Gamer IDs

    PSN ID: katorz Steam ID: kronik08
    Hab jetzt mit Teil V mein erstes GTA überhaupt beendet.
    Das gilt für die Story, daneben steh ich bei gut 70%, aber auf Atommüll sammeln, Monsterjumps und dergleichen hab ich jetzt definitv keine Lust mehr.


    Summa summarum hats mir recht gut gefallen. Gut Franklin mit seinem Gangsta-Gehabe und der dazu gehörenden Musik ist nicht so mein Ding. Besser hätte mir da ein Eddie Riggs als dritter Chara gefallen. Auch dieses switchen zwischen den drei Typen stimmte mich Anfangs etwas skeptisch, hat mich dann nicht mehr weiter gestört und war während gewisser Missionen doch recht spassig. Die Missionen fielen doch recht abwechslungsreich aus, vom eher langweiligen "Hol dies und jenes" bis zu dermassen schrägen Dingen wie die Sache beim Observatorium. Über allem thronten die Heists, das hätte man ruhiger etwas öfter einbringen können. Ich denke aber, dass dies dann im Onlinemodus ein zentraler Punkt sein würde. Auch der Story hätte etwas mehr Drive gut getan, aber das ist klagen auf hohem Niveau.
    Ich will diesen für euch alten Schinken jetzt nicht weiter sezieren, das Ganze hat mich recht gut unterhalten, so gut dass es mir jetzt irgendwie recht schwer fällt ein anderes OW-Spiel anzufangen.


  13. #3353
    Muchas Gracias, Señor!
    Avatar von Bull3t
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    14.682
    Geile Idee mit der Bewertung . Aber wieso 6? ()

    Alten Schinken würde ich nicht mal so sagen. Ich denke der Titel wird sich auch später gut machen, da Look and Feel grandios daherkommen.

    Eine andere Openworld die ich empfehlen kann ist Dying Light. Grafik und Kampfsystem wissen zu gefallen . Die Enhanced Edition hätte noch einen Buggy für dich parat.

  14. #3354
    Senior Member Avatar von mono
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Hedingen
    Beiträge
    477
    Gamer IDs

    PSN ID: katorz Steam ID: kronik08
    Danke.
    Was ist den an 6 so schlecht? Gibts hier hoffentlich keine Vorgaben deswegen?
    Ich wollt erst 7 nehmen, da gäbs eine goldige Mitte für Durchschnitt, andererseits würden dann da ziemlich viele Games landen.
    Eine gerade Zahl zwingt dich Position zu beziehen. Entweder über- oder unterdurchschnittlich.
    4 ist zuwenig Spielraum, mit 8 hab ich so meinen Mühe, ist mir unsympathisch und alles ab 10 ist dann einfach zu mühsam mit dem copy/paste der Bilder.

    Von daher finde ich 6 gut......... auch sonst so.

    Ja, alter Schinken.... ich bin halt Spiele bezogen ermangels Zeit selten...... nein eigentlich nie auf der Höhe der Zeit, Rennspiele ausgenommen, da bin ich selbiger eigentlich voraus.
    Ich poste das hier ja nur meines Gewissens wegen, so das ihr seht, dass ich auch wirklich was mache...... und nicht nur davon erzähle. Ich mach das auch nicht detailliert, auch hier Rennspiele ausgenommen, weil das a) 3 Jahre nach Release hier niemanden interessiert, b) ihr das besser könnt und vor allem c) ihr nicht merkt, dass ich c1) das Spiel gar nicht richtig verstanden, c2) korrekt beendet und c3) 50% aller interessanten Inhalte übersehen habe. Das klingt jetzt etwas kompliziert, aber das ist es ja auch.


    Ähm danke für den Tipp "Dying Light". Hab das mal geiutubbt..... ist das nicht einfach ein Egoview-Zombie-Schnetzler?
    Weil Egoview geht nicht (habe ich leider vor dem Kauf von Virginia nicht verifiziert), Zombies mag ich nicht und schnetzeln tu ich eigentlich nie..... ausser in diesen From-Spielen, da lass ich es gelten. Oder verwechsle ich das Spiel?

    Ich wollt eigentlich mit Mafia 3 weiterfahren, aber das könnte im Anschluss an GTA V nicht so eine gute Idee sein.

    Was haben wir noch: Skyrim, Shadow of Mordor, Mafia 3, Virginia, Sherlock Holmes (mehrere), Deadlight, Fifa, The Witcher Goty, Last Guardian, Until Dawn, Rise of the TR, DS3 und und und und..... Metal Gear Solid V..... das kennt hier wohl gar keiner mehr...... fast Amiga-Zeiten.

    Schwierig..... die limitierte Fassung von Don Bradman Cricket 17 liegt ja auch noch rum, aber eigentlich ist das ja ein anderes Thema hier.

  15. #3355
    Phantom Thief Avatar von KiLLu
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Perceived world.
    Beiträge
    11.619
    Gamer IDs

    Gamertag: KiLLuzFied PSN ID: KiLLu_CH Steam ID: KiLLu_CH
    Gutes Review. Hoffe auf mehr

  16. #3356
    Senior Member Avatar von Loijz
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Aarau
    Beiträge
    6.722



    Obwohl mir das viele nicht zugetraut haben, habe ich gestern Bloodborne beendet. Das Spiel hat mich unglaublich gut unterhalten auch wenn es teilweise unfair schwierig erscheint und verzweifeln lässt. Die Lernkurve ist aber ständig präsent. Teilweise steht man nach dem 1. oder 2. Versuch bei einem Endboss da und hat nicht einen Hit gelandet bevor der einen in die ewigen Jagdgründe geschickt hat. Doch mit weiteren Versuchen wurden auch diese Gegner irgendwann in die Knie gezwungen.
    Mir gefällt das Artwork des Titels zudem ungemein. Das Level Design ist fantastisch. Ich habe noch nie ein Souls Game gespielt und war Anfangs etwas überfordert. Es ist schon ein anderes Spiel wenn man nicht speichern kann. Dafür freut man sich umso mehr über jeden noch so kleinen Erfolg, wie zum Beispiel ein Freischalten eines Liftes oder das öffnen einer Türe von der anderen Seite.

    Es gäbe natürlich noch so viel zu entdecken, aber ich lass das Spiel nun wohl so sein. Einmal beendet, einen Kelch Dungeon gemeistert und damit bin ich zufrieden. Habe ja noch genug anderes zum spielen (Witcher DLCs .). Obwohl ich ziemlich sicher bin, dass ich wohl wieder in den Traum zurückkehre, da ich nicht ganz alle optionalen Bosse getroffen habe.
    Durch meinen eher passiven Spielstil habe ich einige Gegner und Bosse irgendwie anders erfahren als die meisten Walkthroughs etc. versprechen. Zudem gab es häufiger Streit mit der Freundin, da sie einfach mit R1 Attacken drauflos geht und Schaden regained. Während ich lieber auf den richtigen Moment für einen Parry warte oder lieber 5x wegdodge bevor das Angriffsfenster offen ist.
    Das ist dann auch der Grund, wieso ich so Mühe hatte mit Mergos Wet Nurse. Da ich immer zu weit weg war, hat sie sich pro Kampf 4-5 mal Multipliziert und in Dunkelheit gehüllt. Habe bestimmt 10 Versuche gebraucht. Mit einer anderen Taktik. Einfach drauflos. Stick to that booty mit Tonitrus, wars dann kein Problem mehr und ich habe gerade mal 7 Blutphiolen gebraucht.
    Dafür hatte ich kein Problem mit Rom, Bloodstarved Beast, Schatten von Yharnam etc.
    Allgemein, fand ich die Hunter-Kämpfe einiges interessanter. Also die Gegner, welche zwar keine Bosse waren, aber trotzdem nach dem Besiegen nicht wieder aufgetaucht sind.

    Jedenfalls habe ich selten ein Spiel so schnell durchgezockt und hatte grossen Spass.

    + Leveldesign
    + Kampfsystem
    + Gegnerdesign
    + Story (ja, find ich gut, da es praktisch keine gibt)
    + Fordernd aber nicht unfair
    - Die komischen Wasserschlangen, die man nie trifft
    - Micolash, der wohl blödeste Bossgegner, nicht wegen dem Schwierigkeitsgrad, sondern wegen der Mechanik.

    9/10 Nabelschnüren
    Studien ergaben: 4 von 5 Killerspiel-Spieler sind zu faul für einen Amoklauf

  17. #3357
    Vindicator
    Avatar von BliNkEr]
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Valais
    Beiträge
    10.491
    Gamer IDs

    PSN ID: BliNkEr_CH Steam ID: blinker00 BliNkEr]'s Originid: BliNk0r
    Hammer!
    Bevooor du den Witcher wieder einlegst: ich empfehle dir den DLC "The Old Hunters" zu Bloodborne sehr!!


  18. #3358
    Son of Black Sun
    Avatar von ushan
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    UnSpace/UnTime
    Beiträge
    18.782
    Gamer IDs

    Gamertag: TheDarkMastervv PSN ID: DarthVasco Steam ID: darthvasco ushan's Originid: darthvasko
    Zitat Zitat von Loijz Beitrag anzeigen



    Obwohl mir das viele nicht zugetraut haben, habe ich gestern Bloodborne beendet. Das Spiel hat mich unglaublich gut unterhalten auch wenn es teilweise unfair schwierig erscheint und verzweifeln lässt. Die Lernkurve ist aber ständig präsent. Teilweise steht man nach dem 1. oder 2. Versuch bei einem Endboss da und hat nicht einen Hit gelandet bevor der einen in die ewigen Jagdgründe geschickt hat. Doch mit weiteren Versuchen wurden auch diese Gegner irgendwann in die Knie gezwungen.
    Mir gefällt das Artwork des Titels zudem ungemein. Das Level Design ist fantastisch. Ich habe noch nie ein Souls Game gespielt und war Anfangs etwas überfordert. Es ist schon ein anderes Spiel wenn man nicht speichern kann. Dafür freut man sich umso mehr über jeden noch so kleinen Erfolg, wie zum Beispiel ein Freischalten eines Liftes oder das öffnen einer Türe von der anderen Seite.

    Es gäbe natürlich noch so viel zu entdecken, aber ich lass das Spiel nun wohl so sein. Einmal beendet, einen Kelch Dungeon gemeistert und damit bin ich zufrieden. Habe ja noch genug anderes zum spielen (Witcher DLCs .). Obwohl ich ziemlich sicher bin, dass ich wohl wieder in den Traum zurückkehre, da ich nicht ganz alle optionalen Bosse getroffen habe.
    Durch meinen eher passiven Spielstil habe ich einige Gegner und Bosse irgendwie anders erfahren als die meisten Walkthroughs etc. versprechen. Zudem gab es häufiger Streit mit der Freundin, da sie einfach mit R1 Attacken drauflos geht und Schaden regained. Während ich lieber auf den richtigen Moment für einen Parry warte oder lieber 5x wegdodge bevor das Angriffsfenster offen ist.
    Das ist dann auch der Grund, wieso ich so Mühe hatte mit Mergos Wet Nurse. Da ich immer zu weit weg war, hat sie sich pro Kampf 4-5 mal Multipliziert und in Dunkelheit gehüllt. Habe bestimmt 10 Versuche gebraucht. Mit einer anderen Taktik. Einfach drauflos. Stick to that booty mit Tonitrus, wars dann kein Problem mehr und ich habe gerade mal 7 Blutphiolen gebraucht.
    Dafür hatte ich kein Problem mit Rom, Bloodstarved Beast, Schatten von Yharnam etc.
    Allgemein, fand ich die Hunter-Kämpfe einiges interessanter. Also die Gegner, welche zwar keine Bosse waren, aber trotzdem nach dem Besiegen nicht wieder aufgetaucht sind.

    Jedenfalls habe ich selten ein Spiel so schnell durchgezockt und hatte grossen Spass.

    + Leveldesign
    + Kampfsystem
    + Gegnerdesign
    + Story (ja, find ich gut, da es praktisch keine gibt)
    + Fordernd aber nicht unfair
    - Die komischen Wasserschlangen, die man nie trifft
    - Micolash, der wohl blödeste Bossgegner, nicht wegen dem Schwierigkeitsgrad, sondern wegen der Mechanik.

    9/10 Nabelschnüren
    Wow! Super! Deinem Spielstil nach zu urteilen bist du prädestiniert für Dark Souls 3. Wirfs mal ein!

    Bloodborne >>>>>>>>>>> all
    likeasir
    Dynamic Linearity © 2010/2011 KiLLu
    Richtig Pornöses Game © 2011 Bull3t
    (S)DILF - eingetragenes Markenzeichen seit August 2010
    -------------------------------------------------------------------------
    The genesis of Evolutionsbruch - chronic of a novel

    http://24.media.tumblr.com/tumblr_lu5q1yIWM31qzlgbao1_500.jpg

  19. #3359
    Moderator
    Avatar von Schnegge
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Lucerna
    Beiträge
    10.454
    Gamer IDs

    Gamertag: SSC Snake xXx7
    Zitat Zitat von BliNkEr] Beitrag anzeigen
    Hammer!
    Bevooor du den Witcher wieder einlegst: ich empfehle dir den DLC "The Old Hunters" zu Bloodborne sehr!!
    This!!

    Tu es!!

  20. #3360
    Senior Member Avatar von XoliX
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    3.299
    Wir sind stolz auf dich!

    Und ja, auch wenn die Witcher DLCs gespielt werden müssen, empfehle ich dir ebenfalls zuerst den Bloodborne DLC zu spielen und danach Dark Souls 3 zu versuchen.
    .mjam.mjam.Bier.mjam.mjam.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •